Wir stehen für nachhaltiges und ökologisches Bewirtschaften unserer Höfe

 

Unsere Vorträge, Exkursionen, Hoffeste, Feldbegehungen,.... sind Denkanstoß und Inspiration

 

Wir vermitteln den jungen Menschen Sinn und Freude an der biologischen Wirtschaftsweise.

 

Regionales Wirtschaften und regionaler Konsum sind uns ein Auftrag

 

 

Bio-Kürbisanbau 2016 - Info herunterladen
BIO-Kürbisanbau_Pramoleum-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 557.2 KB

       

 

 

 

 

Montag, 6. Mai 2019

 

Bernd und Dr. med. Birgit Frank, Deutschland
Einflüsse von Torsionsfeldern, Elektrosmog, Geopathogenen Störfeldern, wie können wir uns und unsere Tiere in landwirtschaftlichen Betrieben schützen?
Dr. Alexander Rusanov ( russischer Geologe, Erdbebenforscher) konnte in den letzten Jahren in mehreren Ländern über 2000 landwirtschaftliche Höfe erfolgreich von geopathogenen Einflüssen entstören.
Seit über 30 Jahren wird in Russland in über 150 Forschungseinrichtungen über Torsionsfelder geforscht.
Neueste russische Forschungsergebnisse zu Torsions/Informationsfelder bieten Lösungen gegen Elektrosmog und geotechnogene Störfrequenzen und deren Wirkung auf die Gesundheit von Mensch und Tier. Dieser Vortrag vermittelt Ihnen Forschungsergebnisse, Lösungen und viele gebündelte Erfahrungen aus der Praxis - für die Praxis!

 

(Huemer Hans 0664 544 9710)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Es ist geplant, eine Arbeitsgruppe zum Thema "Landwirtschaftliche Kooperation" zu gründen.
Wer in dieser Gruppe mitarbeiten will, meldet sich bitte bei Ök. Rat Ketter Karl (0676 358 9741)